Mittwoch, 5. September 2012

Goldman Sachs, eine unglaubliche Geschichte

Gestern Abend sah ich die Dokumentation über Goldman Sachs im Sender ARTE:
Wer sichs nochmal ansehen möchte:
Hier klicken
Eine Bank lenkt die Welt. Beeindruckende Recherche, französisch geprägt und deutlich antiamerikanisch. Trotzdem: Wie Goldman Sachs Anlegern Finanzprodukte verkauft, gegen die es selbst spekuliert hat, ist schon Wahnsinn.Und dann noch der Emailverkehr zwischen Goldman-Mitarbeitern, die sich über ihre Kunden lustig machen, weil die ihre Finanzprodukte gekauft haben. Schon irre, dass der Ex-Chef von Goldman Sachs  Paulson als Finanzminister den gefährlichen Konkurrenten Lehman Brothers pleite gehen ließ und gleichzeitig AIG rettete, wo Goldman 10 Milliarden verloren hätte und so vom Staat zurück bekam. Dass Goldman Sachs außerdem der Ratgeber für die Fälschung griechischer Statistiken zum Euro-Eintritt war, ist ebenso interessant wie die Aufzählung, wer alles bei Goldman Sachs war, wie z.B.  EZB-Präsident Draghi,  Mario Monti, der italienische Ministerpräsident, der frühere britische EU-Kommissar Sutherland und andere.
Sehenswert.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen