Donnerstag, 9. August 2012

Ich kündige 1und1... und das ist gar nicht so leicht

1und 1 wird auf die Dauer Probleme bekommen, schätze ich: Viel zu teuer, schlechter Service und immer wieder Serverprobleme. Altmodisches, unübersichtliches Design. Irgendwie steckt da noch der von der Telekom mitgebrachte Staub der Vergangenheit drin. 1992 hatte die Telekom 1und1 mit dem Vertrieb von BTX-Zugängen beauftragt. Wer sich von unterwegs einwählt, bleibt oft hängen oder es dauert ewig, in seine Mails zu kommen. Außerdem ist die Darstellung mit dem Google Chrome Browser eingeschränkt.
Deswegen habe ich mich entschlossen, alle unsere vier Hosting-Verträge mit 1und1 zu kündigen und zu einem neuen Anbieter zu wechseln. Bei einem Umzug spare ich eine Menge Geld. Aber kündigen ist nicht leicht. Weiter unten die Anleitung von 1und 1 für die Online-Kündigung des DSL-Vertrages.  Im Hostingbereich muss man schriftlich kündigen. Ein Kündigungsschreiben meiner Assistentin wurde nicht akzeptiert, weil ich der bei 1und1 eingetragene Ansprechpartner bin. Tatsächlich verlangt 1und 1 für die gekündigten Verträge ein "Auftragsschreiben" das von mir persönlich unterschrieben ist. So zieht sich die Kündigung immer weiter hin. Wenn man Domains kündigen will, muss man das zusätzlich zur Vertragskündigung detailliert angeben, da diese Domains sonst an die Registrierungsstelle zurückgegeben werden und das kostet hohe Gebühren.  Kundenfreundlich ist das alles nicht, eher ein zusätzlicher Grund, die Kündigung mit Wut im Bauch durchzuziehen.

Schritt 1
Loggen Sie sich dazu mit Ihrer 1&1 Kundennummer und Ihrem 1&1 Kundenpasswort auf Ihrer 1&1 Vertragsseite ein.

Login 1&1 Vertragsseite
Schritt 2
Nach dem Login sehen Sie die Willkommensseite. Klicken Sie hier auf die Kündigung.

Kündigung auswählen
Schritt 3
Wählen Sie nun den Vertrag aus, den Sie kündigen möchten.

Auswahl des Vertrags
Schritt 4
Aktivieren Sie anschließend die Option Kompletten Vertrag kündigen.

Option "Kompletten Vertrag kündigen”
Schritt 5
Für Ihren 1&1 DSL-Vertrag wird als Kündigungszeitpunkt automatisch das Ende Ihrer Mindestvertragslaufzeit bzw. Vertragslaufzeit angezeigt. Wählen Sie hier aus dem Kontextmenü das von Ihnen gewünschte Kündigungsdatum für Ihre Zusatzartikel und Optionen aus. Klicken Sie danach auf Weiter.

Laufzeit-Ende des Vertrags
Schritt 6
Nurzen Sie in Ihrem Vertrag Domains oder Zusatzartikel, werden Ihnen diese nun angezeigt. Wählen Sie für diese die von Ihnen gewünschten Kündigungsoption sowie den Kündigungszeitpunkt aus. Klicken Sie anschließend auf den Button Weiter.
Vertragsbestandteile, Kündigungsoptionen und Laufzeit-Ende
Schritt 7
Im Anschluss sehen Sie eine Übersichtsseite mit den von Ihnen gewünschten Kündigungsoptionen. Bitte prüfen Sie zur Sicherheit die angezeigten Informationen auf Korrektheit. Klicken Sie abschließend auf den Button Bestätigen, um Ihre Kündigung einzuleiten.

Kündidungsübersicht  RECHTSCHREIBFEHLER HAHA
Schritt 8
Bestätigen Sie uns bitte Ihre Kündigung. Dafür steht Ihnen eine kostenlose Rufnummer zur Verfügung. Die Rufnummer wird Ihnen auf der abschließenden Seite angezeigt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen