Dienstag, 17. Juli 2012

Quo vadis, Aktien?

Mein Mandant Thomas Grüner, Gründer der Vermögensverwaltung Grüner Fisher Investments und deutscher Partner des amerikanischen Milliardärs Ken Fisher  hat jetzt seine aktualisierte Jahresprognose für 2012 erstellt. Seiner Meinung nach wird das Jahr 2012 am Ende als sehr positives Jahr für Aktien in Erinnerung bleiben:
"Aktien sind heute stärker unterbewertet als sie 2000 überbewertet waren." 
Ein starke Aussage.

Grüner ist schon seit längerem positiv für Aktien und hält nichts von den permanenten Panik-Attacken im Rahmen der europäischen Schuldenkrise.
Die Prognose können Anleger nach Registrierung auf seiner Website www.gruener-fisher.de bestellen. Journalisten können Sie über mich als PDF direkt bekommen: Schreiben Sie an brunowsky@brunomedia.de. Gerne vermittle ich auch den Kontakt zu Thomas Grüner.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen