Freitag, 26. August 2011

Die Giganten und die Zwerge im Online-Markt der Medien

Aufgrund von Rückfragen hier nochmal die Gesamtzahl von Visits ausgewählter Portale im Juli 2011 laut IVW Online: Ganz traurig die Auftritte der großen Gruner-und Jahr Wirtschaftsmagazine Capital, Impulse und Börse Online

Visits Juli 2011
insgesamt
T-Online Newsportal
411.696.266
BILD
167.139.583
Spiegel
136.751.370
Pro7
112.094.564
Chip Online
62.985.811
RTL
62.244.284
Computerbild
39.585.489
Welt Online
34.215.304
Süddeutsche Zeitung
32.663.349
Focus Online
32.526.744
n-tv
29.998.073
FAZ.net
23.214.521
Stern
22.254.453
N24
22.196.632
Zeit online
20.985.182
Sat1
14.512.755
Finanzen.net
14.304.356
OnVista
11.606.607
Express Köln
11.319.335
Rheinische Post
10.949.368
Handelsblatt
10.057.130
Hamburger Abendblatt
9.816.621
FTD
9.643.552
Der Westen
9.547.420
Geld
8.801.370
Manager Magazin
8.025.387
Tagesspiegel
5.098.061
Kölner Stadtanzeiger
4.381.480
Wallstreet Online
4.362.221
taz
4.325.254
Finanztreff.de
3.475.918
Frankfurter Rundschau
3.381.082
Wirtschaftswoche
1.781.272
Börse Online
1.325.896
Industrystock
867.886
Capital
532.151
Immobilienzeitung
411.181
Impulse
298.003
VDI Nachrichten
292.682
Das Investment
140.969
Fondsdiscount
44.229

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen